Fußballcamp 2014

Kinder auch vom 2. Camp begeistert

In der Zeit vom 18.08. bis 20.08.2014 fand in der Lückner Arena das 2. Fußballcamp der SSV Oppen statt. 26 Jungen und Mädchen wurden unter fachkundigen Fußballtrainern mit Spaß und Freude trainiert. Michael zägel und Frank Philippi von der Adamski Fußballschule erarbeiteten ein tolles, abwechslungsreiches Konzept und konnten dies mit Hilfer der ebenfalls lizensierten Fußballtrainern Marion Meiss und Rudi Preuss und der Unterstütung der beiden A-Jugendspielern Marco Selzer und Maxi Staudt umsetzen.

 

In kleinen altersgerechten Gruppen von maximal 9 Kindern pro Gruppe wurden den Kindern Koordination, Dribbling, Torschuß und vieles mehr vermittelt. Trainern und Kindern machte das Arbeiten in diesen kleinen Gruppen eine Menge Spaß und den Nachwuchskickern konnte eine Menge vermittelt werden. Zwischen den Übungen gab es erfrischende, isotonische Getränke und frisches Obst zur Stärkung. Da es der Wettergut nicht ganz so gut mit uns meinte und es morgens noch recht kühl war, gab es auch warmen Tee für die Kinder und Kaffee für die Betreuer zum Aufwärmen. In der Mittagspause wurden alle Teilnehmer des Fußballcamps von unserem Koch, Peter Brünnet, köstlich bekocht. Es wurden an den 3 Tagen selbstgemachte Hamburger mit ebenfalls selbstgemachten Pommes aus frischen Kartoffeln, Schnitzel mit freischem Gemüse und Kartoffelpüree nach "Omas Art" und Spaghetti Bolognese mit hausgemachter Hackfleischsoße serviert. Auch Nachtisch wie Eis und köstliche "Omas Apfelküchlein" wurden Allen serviert.

 

An dieser Stelle einen recht herzlichen Dank an unseren Koch und seine Küchenfeen, die für einen reibungslosen Ablauf in der Küche sorgten.

DANKE!!! Ohne Eure Hilfe wäre diese, wirklich exzellente Verpflegung unserer Kinder und des Betreuerteams nicht möglich gewesen.

 

Aber das war natürlich noch nicht Alles....

 

Außer Fußball wurden den Kindern auch noch Freizeitaktivitäten geboten.

 

So fuhren wir am Montagnachmittag nach Merzig ins "BAD" , wo sich die Kinder nach einem trainingsreichen Tag noch im Wasser vergnügen konnten.

 

Nach dem Trainingstag am Dienstag ging es dann nach Beckingen zum "Fußballgolf".

Dort wurden die Kinder in 4 altersgerechte Grußßen eingeteilt und Sie konnten Ihre "Treffsicherheit" beim fußballgolfen probieren. Nach diesem "anstengenden Parcours" ging es dann zu "Paddes Grill" zur Stärkung.

Bei Unmengen von Chicken mit Pommes und natürlich kühlen Getränken saßen die Kinder zum Abschluß dort noch zusammen, bevor es wieder in die Lückner Arena ging, wo die Kinder gegen 19:00 Uhr abgeholt wurden.

 

Mittwochs stand dann nach dem Übungseinheiten mit den Trainern am Nachmittag noch ein Fußballspiel gegen die Eltern an. Dieses Spiel entschieden die Kinder mit 8:3 für sich, was auch nach 3 tollen Tagen Training nicht wirklich wunderte.

 

Abschließend ist nur noch Eines zu erwähnen:

 

Diese 3 Tage Trainingscamp waren wieder rundum gelungen und Alle hatten eine Menge Spaß, was im Vordergrund stehen sollte. Einen herzlichen Dank nochmal an Alle, die zum Gelingen des Camps beigetragen haben. Allen Trainern, Betreuern, unserem Koch mit seinen Küchenfeen, dem Förderverein der SSV Oppen, Fahrern, die die Kinder zu den Freizeitaktivitäten gebracht haben, Eltern die uns am Abschlußabend mit Salatspenden bedacht haben, und allen Geschäftsleuten die uns mit Ihren Zuwendungen unterstützt haben. DANKE!!!

Ohne Euch wäre ein solch tolles Fußballcamp nicht möglich!

 

Wir freuen uns schon jetzt auf das "SSV Fußballcamp 2015"

 

 

 

Anmeldung zum Newsletter

Hier finden Sie uns

Lückner-Arena
Ober Seifen
66701 Beckingen

Kontakt

Telefon: +49 68328144

E-Mail: verein@ssv-oppen.saarland

 

Oder nutzen Sie einfach unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Armin Schneider